• Herzlich willkommen im inoffziellen deutschsprachigen Trade Republic Forum. Die Community steht ausdrücklich in keiner direkten Beziehung zu Trade Republic. Diese Plattform, rund um Trade Republic soll Anfängern, sowie erfahrenen Anlegern eine Möglichkeit bieten, ihre Fragen zur TR App zu stellen oder Antworten zu geben, um so wichtige Erfahrungen im Aktienhandel zu sammeln.

    Gleichzeitig soll die Trade Republic Community aber auch Grundlage des Austausches zu allgemeinen Handelsthemen sein. Sachliche Diskussionen sind wünschenswert und gerngesehen, welche in Facebook-Gruppen leider allzu oft untergehen.

    Sämtliche innerhalb dieser Internetseite enthaltenen Artikel, Threads, Daten, Prognosen und bereitgestellten Informationen sowie alle Dienste dienen der privaten Information der Benutzer dieser Internetseite. Diese Webpräsenz dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt insbesondere keine Empfehlung, Werbung, Finanz – oder sonstige Beratung und kein Angebot oder Aufforderung zu einem Kauf oder Verkauf für Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente dar.

    Der Handel mit Wertpapieren kann zu Verlusten, bis hin zum Totalverlust, führen.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Das Forum ist 100% kostenlos – von Usern für User.

Shell-Position wird bei getquin nicht richtig erkannt

RobinHood

Kennt sich aus
Hallo zusammen,

ich habe mir die kostenlose App getquin geholt, um mein Depot bei TR tracken zu können. Jetzt habe ich mühsam alle (!) meine Positionen von TR händisch per PDF eingepflegt. Allerdings wird meine meine Shell Position nicht korrekt angezeigt. Habe sie schon gelöscht und wieder neu eingegeben, aber keine Änderung. Zudem blinkt an Börsentagen kein Punkt hinter der Aktie. Was hat es damit auf sich?
 

kleinanleger

Kennt sich aus
Moin - wenn es nur bei Shell so ist kann das vielleicht mit der Zusammenlegung der A und B Aktien zusammen hängen und den geänderten WKN liegen ? Ist nur eine Vermutung, nutze Getquin noch nicht, wollte mir die manuelle Eingabe ersparen…
 

RobinHood

Kennt sich aus
@Roliboli
Hast du deine Position händisch eingetragen oder mithilfe der herunter geladenen Datei von TR?
Ich frage deshalb, weil ich noch keine neue Position Shell gekauft habe und ich in den zu importierenden Abrechnungen ja dann nur die alte WKN haben müsste.
 

Roliboli

Dauergast
Hallo RobinHood,
Shell habe ich bereits von TR ausgelagert nach consors, da ich Shell langfristig behalten will
(und da Shell langfristig meine consors Sparpläne betanken soll ;))
und bei/mit Consors erfolgt der Import zu getquin automatisch und bei Shell korrekt
 

Roliboli

Dauergast
ich weiß, aber unter dieser ISIN müsste der manuelle Import aber zumindest klappen.....
 

RobinHood

Kennt sich aus
Bei mir ist diese ISIN noch hinterlegt: GB00B03MLX29

Ist das die Alte? Sprich ein Import ist mit der nicht möglich und ich muss die Position manuell unter der o.g. ISIN einpflegen?
 

kleinanleger

Kennt sich aus
Moin - Stand heute (so haben es mehrere Beiträge bei Instagram gezeigt) kann man wohl nun endlich sein Depot von TR direkt an Getquin anbinden - was wohl heisst das man das von RobinHood oben erwähnte "mühsahme händische" einpflegen nicht mehr braucht - hat hier schon jemand Erfahrungen gemacht...?
 

Roliboli

Dauergast
Moin - Stand heute (so haben es mehrere Beiträge bei Instagram gezeigt) kann man wohl nun endlich sein Depot von TR direkt an Getquin anbinden - was wohl heisst das man das von RobinHood oben erwähnte "mühsahme händische" einpflegen nicht mehr braucht - hat hier schon jemand Erfahrungen gemacht...?
gleich mal getestet...... (y)
 

kleinanleger

Kennt sich aus
@Roliboli - und funktioniert es ? Ich hatte mich da mal angemeldet und auch einige Daten "händisch" eingegeben - war mir dann aber zu aufwendig und des "Kleinanlegers Depot" nicht wirklich nötig und würdig ;)
Mittlerweile hat sich mein Depot auch etwas vergößert und ich würde diese "Tracking" schon gerne nutzen - was mich ein bißchen skeptisch macht ist das ich ja neben meiner Tel. Nummer auch meine PIN angeben muss - ich gehöre hier zur älteren Generation - und ich habe gelernt "Gib niemanden Deine PIN, nicht einmal Deinem Bankberater..." - besteht hier nicht eine gewisse Gefahr des Missbrauchs ?
GetQuin wird ja anscheinend von vielen genutzt, also scheint meine Sorge da wohl eher unbegründet zu sein, hätte aber da gerne doch mal eine Meinung zu gehört...
 
Oben
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für www.traderepublic.community, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert