• Herzlich willkommen im inoffziellen deutschsprachigen Trade Republic Forum. Die Community steht ausdrücklich in keiner direkten Beziehung zu Trade Republic. Diese Plattform, rund um Trade Republic soll Anfängern, sowie erfahrenen Anlegern eine Möglichkeit bieten, ihre Fragen zur TR App zu stellen oder Antworten zu geben, um so wichtige Erfahrungen im Aktienhandel zu sammeln.

    Gleichzeitig soll die Trade Republic Community aber auch Grundlage des Austausches zu allgemeinen Handelsthemen sein. Sachliche Diskussionen sind wünschenswert und gerngesehen, welche in Facebook-Gruppen leider allzu oft untergehen.

    Sämtliche innerhalb dieser Internetseite enthaltenen Artikel, Threads, Daten, Prognosen und bereitgestellten Informationen sowie alle Dienste dienen der privaten Information der Benutzer dieser Internetseite. Diese Webpräsenz dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt insbesondere keine Empfehlung, Werbung, Finanz – oder sonstige Beratung und kein Angebot oder Aufforderung zu einem Kauf oder Verkauf für Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente dar.

    Der Handel mit Wertpapieren kann zu Verlusten, bis hin zum Totalverlust, führen.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Das Forum ist 100% kostenlos – von Usern für User.

Tradegirl

Einmalposter
Hallo zusammen,
Ich habe im April den Depotübertrag von der ING zu Trade Republic beantragt. Hat auch recht zügig funktioniert. Nur die Anschaffungskosten wurden nicht übernommen. Angeblich gabs alle Aktien zum Nulltarif 🙈. Auf Anfrage wurde mir von TR mitgeteilt, dass Ihnen keine AK vorliegen und diese erneut per Taxbox übertragen werden sollen. ING hat mir daraufhin die Taxbox IDs zugesandt mit der Antwort die Daten wurden übertragen. TR sagt sie können mit den IDs nichts anfangen. Da ich sowohl bei TR als auch ING nur standardisierte Antworten erhalte und der Telefonservice nicht funktioniert, wende ich mich an euch. Hat jemand eine Idee? Das kann doch nicht sein. Steuerlich wäre das ja ein Desaster, wenn mir beim Verkauf meine Anschaffungskosten als Gewinne berechnet werden. Eine eigene Auflistung der Kosten habe ich leider nicht...
Danke vorab!!
 

Ratheuser

Ist öfter hier
Moin,

mittlerweile habe ich ein wenig Erfahrung mit Depotüberträgen gesammelt und es lief zwar teilweise schleppend - aber schlussendlich korrekt. Mit der ING und TR habe ich auch (gute) Erfahrungen gemacht. Aber das hilft Dir bei Deinem konkreten Problem natürlich nicht weiter.

Die ING ist im Gegensatz zu TR wenigstens telefonisch erreichbar und bislang hatte ich dort vernünftige Leute an der Strippe. Vielleicht ein Ansatzpunkt.

WP-Abrechnungen immer aufbewahren. Und wenn es 20 Jahre sind. Ggü. dem Finanzamt bist Du beweispflichtig.

Etwas beruhigen kann ich Dich trotzdem, denn ganz so schlimm wird es nicht. Sollten die AK tatsächlich nicht an TR übertragen werden, käme eine sog. Ersatzbemessungsgrundlage ins Spiel. Schau mal hier: Ersatzbemessungsgrundlage ist in § 43a Absatz (2), Satz 7 des Einkommensteuergesetzes (EStG) geregelt.

Da ich hier keine Steuerberatung machen darf und kann, habe ich nur mal einen Begriff und eine Norm in die Runde geworfen. Google das mal und Du wirst vermutlich auch recht beruhigende Rechenbeispiele finden.

Wenn Du die Abrechnungen aus der Anschaffung noch findest und danach eine niedrigere Steuer beim Verkauf zu zahlen wäre, kannst Du es mit dem Finanzamt klären; TR wäre da nicht der richtige Ansprechpartner.

Ich selbst mache Depotüberträge übrigens immer Stück für Stück nacheinander und schaue, dass mit jedem Übertrag nur überschaubare Werte übertragen werden - dann schmerzt es mich nicht so arg, falls tatsächlich mal was schief läuft.

Schönen Sonntag.
 

stefan

Administrator
Teammitglied
Hallo @Tradegirl hier ein Erfahrungsbericht von @Roliboli zum Depotübertrag von der ING zu Trade Republic und umgekehrt… ;)


Gibt es schon Neuigkeiten bei dir?
 
Oben
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für www.traderepublic.community, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert