• Herzlich willkommen im inoffziellen deutschsprachigen Trade Republic Forum. Die Community steht ausdrücklich in keiner direkten Beziehung zu Trade Republic. Diese Plattform, rund um Trade Republic soll Anfängern, sowie erfahrenen Anlegern eine Möglichkeit bieten, ihre Fragen zur TR App zu stellen oder Antworten zu geben, um so wichtige Erfahrungen im Aktienhandel zu sammeln.

    Gleichzeitig soll die Trade Republic Community aber auch Grundlage des Austausches zu allgemeinen Handelsthemen sein. Sachliche Diskussionen sind wünschenswert und gerngesehen, welche in Facebook-Gruppen leider allzu oft untergehen.

    Sämtliche innerhalb dieser Internetseite enthaltenen Artikel, Threads, Daten, Prognosen und bereitgestellten Informationen sowie alle Dienste dienen der privaten Information der Benutzer dieser Internetseite. Diese Webpräsenz dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt insbesondere keine Empfehlung, Werbung, Finanz – oder sonstige Beratung und kein Angebot oder Aufforderung zu einem Kauf oder Verkauf für Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente dar.

    Der Handel mit Wertpapieren kann zu Verlusten, bis hin zum Totalverlust, führen.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Das Forum ist 100% kostenlos – von Usern für User.

Zwei Bestände im Depot bei gleicher WKN

akh

War schon mal da
Folgende skurrile Situation:
ich bespare die 859121 (Sysco aus USA) seit letztem Jahr im Sparplan. Die Bestände aus dem alten Jahr und die Bestände aus dem aktuellen Jahr werden vermutlich getrennt geführt. Mir ist das im Depotauszug vom 31.12. erstmalig aufgefallen und war dann auch stutzig, dass ich im Januar zwei Dividendengutschriften erhielt - jeweils für beide Bestände eine. Ich habe den Support im Januar angeschrieben und eine Antwort erhalten, die nichts mit meiner Frage zu tun hatte ;-). Erneute Nachfragen von mir sind noch unbeantwortet. Drum lasst uns versuchen es selbst aufzulösen.

Ich hatte bei der ING einmal die Situation, dass eine andere Aktie in zwei unterschiedlichen Lagerstellen verwahrt wurde und ich deshalb zwei Bestände geführt hatte. Die gekauften Bestände lagen bei Clearstream in Girosammelverwahrung und der ING-Support buchte mir wegen einer verhunzten Kapitalerhöhung an der ich teilnahm die Stücke manuell auf Wertpapierrechnung USA ein. Hatte dann einen Lagerstellenwechsel beauftragt und die Sache war behoben.

Jetzt hier bei Sysco ist es aber so dass beide auf Wertpapierrechnung USA verwahrt sind. Vielleicht wurde der Sparplan 2020 über L&S ausgeführt und zum Jahreswechsel geht es vielleicht über Tradegate. Aber das wäre noch keine Ursache für die getrennte Führung der Bestände. In der App wird (und wurde auch im Januar) nur ein zusammengefasster Bestand angezeigt.

Kennt das jemand? Hat einer eine Idee woran das liegen könnte?
 
Oben
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für www.traderepublic.community, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert