• Herzlich willkommen im inoffziellen deutschsprachigen Trade Republic Forum. Die Community steht ausdrücklich in keiner direkten Beziehung zu Trade Republic. Diese Plattform, rund um Trade Republic soll Anfängern, sowie erfahrenen Anlegern eine Möglichkeit bieten, ihre Fragen zur TR App zu stellen oder Antworten zu geben, um so wichtige Erfahrungen im Aktienhandel zu sammeln.

    Gleichzeitig soll die Trade Republic Community aber auch Grundlage des Austausches zu allgemeinen Handelsthemen sein. Sachliche Diskussionen sind wünschenswert und gerngesehen, welche in Facebook-Gruppen leider allzu oft untergehen.

    Sämtliche innerhalb dieser Internetseite enthaltenen Artikel, Threads, Daten, Prognosen und bereitgestellten Informationen sowie alle Dienste dienen der privaten Information der Benutzer dieser Internetseite. Diese Webpräsenz dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt insbesondere keine Empfehlung, Werbung, Finanz – oder sonstige Beratung und kein Angebot oder Aufforderung zu einem Kauf oder Verkauf für Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente dar.

    Der Handel mit Wertpapieren kann zu Verlusten, bis hin zum Totalverlust, führen.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Das Forum ist 100% kostenlos – von Usern für User.

Al-Bert

Dauergast
.
Also ist die Sache mit der virtuellen Karte wohl reine Glückssache :(
Das glaube ich nicht, denn nach meiner Erfahrung ist das Bezahlen immer da möglich, wo ich auch eine andere, physische Karte hätte nutzen können.
Ich vermute da eher ein Problem beim Gerät.

Hast schon jemand mal was aufbuchen lassen von einer Firma? Ich habe mit der virtuellen Karte eine Sicherheitszahlung gemacht. Ich habe aber Bedenken, dass TR* dann bei Rückzahlung das Konto der Firma als neues Konto einsetzen könnte.
 

zetto17

War schon mal da
@zetto17 ich stand anfangs auch auf einer so hohen Position und dachte die Karte kommt im nächsten Jahr :ROFLMAO: mit der Zeit wurden die Sprünge in der warteschleife aber immer größer.. ein bisschen geduld wirst du wohl aber brauchen

#502.180

Geht ja flott :cool:

EDIT: Habe mal eine mathematische Spielerei draus gemacht

7/5/24 #640.000
14/5/24 #502.180
= 137.820 in sieben Tagen
= 19688,571428571428571 pro Tag
= in 25,50616746480917 Tagen kann ich bestellen
 
Zuletzt bearbeitet:

kleinanleger

Dauergast
…bei mir hat es länger gedauert - also Glückwunsch !!! - und zum Ende hin werden die “Sprünge“ größer ( war bei mir und bei meinem Sohn so) - vielleicht geht es schneller als du denkst…:)
 

Dominik

War schon mal da

Hast schon jemand mal was aufbuchen lassen von einer Firma? Ich habe mit der virtuellen Karte eine Sicherheitszahlung gemacht. Ich habe aber Bedenken, dass TR* dann bei Rückzahlung das Konto der Firma als neues Konto einsetzen könnte.

Ja, zumindest Rückzahlungen via Paypal auf die Visa haben schon mehrfach funktioniert: Über Alipay wird bei Teilerstattung der Betrag nachträglich angepasst. Bei einer Banggood-Bestellung habe ich schon mal 3Tage später storniert und auch am gleichen Tag der Stornierung den Betrag via Paypal und Visa als neue Position mit einem + vor dem Betrag bei meinen Transaktionen in der TR-App bekommen.
Jetzt habe ich allerdings am 18.05. bei Galaxus einen am gleichen Tag gekauften Artikel wieder storniert und einen anderen bestellt. Die Rückzahlung nach Visa ist laut Paypal bereits am selben Tag (18.05.) abgeschlossen. Der Betrag wurde allerdings noch nicht erstattet auf mein TR-Konto. Ich hoffe, dass das jetzt langsam mal geschieht.

Nachtrag: Habe nun das Problem gemeldet. Der TR-Assistent hat es direkt geschlossen, da der Status der Zahlung noch "ausstehend" ist. Ich soll warten, bis der Status "Fertig" wäre, wenn ich ein Problem melde. Allerdings dumm nur, dass der etwas höhere Betrag damit nun seit 4Tagen blockiert. Mal abgesehen, dass ich den Betrag nun nicht nutzen kann, erhalte ich darauf vermutlich auch den 4% Zins nicht. Das ist ärgerlich. Wie lange kann die Blockade wohl noch andauern?
 
Zuletzt bearbeitet:

from.sqrqh

Einmalposter
Hallo zusammen,

ich versuche seit mehreren Tagen die Classic Karte zu bestellen, aber es funktioniert nicht. (Ich habe auch, aus Interesse, Mal versucht die Mirror oder virtuelle Karte zu bestellen, da klappt es auch nicht)
Ich habe auch schon eine E-Mail an Trade Republic* geschrieben, als auch den Chat in der App selber benutzt. Bei beidem werden mir immer die selben Nachrichten geschickt was ich machen soll (App löschen und neu installieren, Lieferadresse neu eingeben, WLAN aus und mobile Daten benutzen, sicher stellen dass die App auf meinen Standort zu greifen kann).
Ich habe alles davon probiert, aber nichts funktioniert und ich bin mittlerweile schon mehr oder weniger verzweifelt..
Weiß jemand hier was ich noch machen kann?
 

Al-Bert

Dauergast
@from.sqrqh was genau hast du denn gemacht? normalerweise reicht es ja, die Bestellung einmal anzustoßen. Dann dauert es halt eine Zeitlang.
Verzweifeln wegen einer solchen Karte? Das ist es nicht wert, denke ich. Sie ist ja dann hoffentlich nicht als Haupt- oder gar Alleinzahlungsmittel gedacht.

in eigener Sache: was passiert eigentlich, wenn man im Saveback die max. Menge erreicht oder überschritten hat? Wird die "Übersumme" dann auf den nächsten Monat übertragen? das wäre ja nett, aber nur schwer vorstellbar.
Bei mir steht nämlich, das es im nächsten Monat weitergeht, da ich für diesen die max. Prämie erreicht habe.
 

Dominik

War schon mal da
Ich komme nicht weiter. Seit 1Woche ist der Betrag nun blockiert, obwohl laut Paypal die Rückzahlung abgeschlossen ist. Der Paypal Chat-Assistent bestätigt mir dies und sagt, dass die Erstattung beim Kreditkartenanbieter bis zu 30Tage dauern kann. Der TR* Chat-Assistent behauptet weiter das Gegenteil: Die Anforderung von Paypal stehe noch und ich solle Paypal kontaktieren, dass diese Bestätigen den Betrag nicht einzufordern.
Teufelskreis und keinen wirklichen Support zu bekommen. Insofern werde ich die TR-Visa nun nur noch bei Kleinstzahlungen einsetzen. Schade.
 

stefan

Administrator
Teammitglied
@Dominik

 

Dominik

War schon mal da
Wenn es wirklich 30Tage dauert, ist das ein absolutes No-GO. Auch frech von TR erst NACH den 30Tagen nachforschen zu wollen. Sollte mein Geld nun auch 30Tage blockiert sein, werde ich das mal an die Verbraucherzentrale weiterleiten. Insofern nur noch Kleinstbeträge mit der Karte zahlen oder bei Händlern, wo man 100% sicher ist, nicht stornieren zu müssen. Nur so ein Händler gibt es nicht, wo niemals ein bestellter Artikel plötzlich nicht verfügbar ist (Fehlbestand), bzw. es zu wesentlich längeren Lieferzeit als angegeben kommt oder man eben kurzfristig ein wesentlich besseres Angebot findet und selbst stornieren möchte.
 

* = Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Oben
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für www.traderepublic.community, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert