• Herzlich willkommen im inoffziellen deutschsprachigen Trade Republic Forum. Die Community steht ausdrücklich in keiner direkten Beziehung zu Trade Republic. Diese Plattform, rund um Trade Republic soll Anfängern, sowie erfahrenen Anlegern eine Möglichkeit bieten, ihre Fragen zur TR App zu stellen oder Antworten zu geben, um so wichtige Erfahrungen im Aktienhandel zu sammeln.

    Gleichzeitig soll die Trade Republic Community aber auch Grundlage des Austausches zu allgemeinen Handelsthemen sein. Sachliche Diskussionen sind wünschenswert und gerngesehen, welche in Facebook-Gruppen leider allzu oft untergehen.

    Sämtliche innerhalb dieser Internetseite enthaltenen Artikel, Threads, Daten, Prognosen und bereitgestellten Informationen sowie alle Dienste dienen der privaten Information der Benutzer dieser Internetseite. Diese Webpräsenz dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt insbesondere keine Empfehlung, Werbung, Finanz – oder sonstige Beratung und kein Angebot oder Aufforderung zu einem Kauf oder Verkauf für Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente dar.

    Der Handel mit Wertpapieren kann zu Verlusten, bis hin zum Totalverlust, führen.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Das Forum ist 100% kostenlos – von Usern für User.

SynBiotic DE000A3E5A59 / nicht autorisierter Aktienkauf

Giorgio100

War schon mal da
Hallo,
wir haben seit gestern ein großes Problem mit TR*. Ich konnte gestern in der Früh (8.04 Uhr) meine beiden Account über das Handy mal wieder nicht öffnen. Den Account meiner Frau bekam ich dann auf. Wir haben zur Zeit nur eine Aktie (etsy) im Portfolio. Nach ca. 4 Minuten schaut ich wieder auf mein Handy und nun werden mir auf einmal 2 Aktien angezeigt. Laut meinen Vorgängen wurde 999 Aktien von Synbiotic mit einer Gebühr von sage und schreibe 70 Cent pro Aktie gekauft. Wir hatten die Aktie mal für einen Limitkauf vorgesehen, aber uns dann doch dagegen entschlossen und vor einer Woche den Limitkauf wieder gelöscht.

Aktuell ist diese Aktie bei mir 820 Euro im Minus.

Die Eintrag stand urplötzlich in meinem Depot*, es gab nicht mal eine Kurzmeldung über mein Handy, das etwas gekauft wurde.

Ist jemanden schon etwas Ähnliches passiert? Ich habe inzwischen Beschwerde bei TR, Lange & Schwarz und der Regulierungsbehörde eingelegt und auch schon mit meinem Rechtsschutz gesprochen.

Ich weis, das die App von TR echter Müll ist. Die hängt ständig bei mir, bzw. ich kann Sie nicht öffnen.
Was würdet Ihr den in diesem Fall machen. Wenn so etwas einfach so passieren kann, was macht man wenn einem ein Kauf von 9999 Aktien angezeigt wird?
Gruß Giorgio
 

Knight

Ist öfter hier
Hallo Giorgio,

ich bin seit seit über 5 Jahren Kunde bei TR* und habe Hunderte von Orders immer korrekt ausgeführt bekommen. Auch das die App Müll sein soll kann ich so nicht bestätigen. Vielleicht hatte ich bisher auch nur Glück, dass ich von technischen Problemen verschont wurde.

Wie ich sehe wurde bei L&S Exchange eine Order von 999 STK. am 9.7. um 08:08:58 Uhr ausgeführt. Kann es sein, dass du kurz davor eine unlimitierte Order erteilt hast? Der Spread war/ist außerhalb der Börsenöffnung immer sehr hoch. Schau doch Mal in der App unter Aktivitäten bzw. beim Kauf auf die Dokumente. Dort müsste doch die Orderaufgabe vermerkt sein. Ebenso deine gestrichene Limit Order sollte dort als storniert auftauchen.
 

Giorgio100

War schon mal da
Auch ich habe viele hunderte Orders über mehrere Anbieter (u.a. onvista*) ausgeführt. Wir hatten einen Limitkauf von Synbiotic am 06.07. storniert. Steht auch als storniert in den Aktivitäten. So, das war es auch schon. Dieser Kauf von dem ich schreibe muss also per Direktkauf ausgeführt worden sein. Also ich frage mich, kann ich mich nicht mehr daran erinnern am 9.7 um 08.08 Uhr mein Handy genommen zu haben, Synbiotic ausgewählt, dann handeln, dann kaufen, dann 999 Stück eingeben, dann bestätigen und dann nochmals bestätigen eingegeben zu haben (ok - schlechtes Deutsch) und das in der Früh, als der Spread mit 70 cent am aller höchsten ist, 10 % des Aktienwertes und die Aktie das kaum drüber schafft ???

Ich bin nicht senile und wahrscheinlich hatte ich um diese Zeit mein Handy gar nicht in der Hand gehabt. Ich würde hier gar nicht schreiben, wenn ich mit nicht 100 Prozentig sicher wäre, das dieser Order auf einmal in meinem Portfolio aufgetaucht ist.

Zudem hat mich Lange % Schwarz gerade zurück gerufen und meine Buy-in von 8,48 auf 8:30 nachträglich runter gesetzt. Nett von Ihnen - so finde ich.

Übrigen zur App - mein kompletter Freundeskreis schimpft über diese App. An manchen Tage muss ich sie 20 mal zumachen, weil sie ständig einfriert oder gar nicht mehr aufgeht. Manchmal muss ich sogar mein Hand neu laden. Also man kann sagen, du hast Glück gehabt.

Ich habe morgen dann ein Gespräch mit der Regulierungsbehörde... schauen wir mal, was die meinen.
Wenn es jemanden interessiert, dann werde ich nochmal den weiteren Vorgang schreiben...
 

Knight

Ist öfter hier

Ist schon komisch diese Order.

Zuerst schriebst du ja, dass du dich nicht gestern um 8.04 Uhr einloggen konntest und 4 Minuten später ging es doch. Das war auch der Zeitpunkt als die Aktien gekauft wurden.
In deinem zweiten Beitrag schreibst du, dass du dein Handy um diese Zeit wahrscheinlich nicht in der Hand hattest...

Vielleicht habe ich es auch nur falsch verstanden. Auf jeden Fall würde mich der Ausgang dieses Falls interessieren. Besten Dank.
 

Giorgio100

War schon mal da
Wir haben 2 Accounts - meinen und den von meiner Frau - mein Handy ging nicht - mit dem von meiner Frau kam ich dann rein und auf dem Handy sind nun auch die Synbiotic jetzt...
 

stefan

Administrator
Teammitglied
Warst du vielleicht nicht mehr eingeloggt in dem einen Smartphone, als du die Order gelöscht hast? Zwei Handys/Handynummern sind manchmal problematisch.
 

Knight

Ist öfter hier
War bei der Tage zuvor stornierten Limit Order ebenfalls eine Aktien Stückzahl von 999?
 

Knight

Ist öfter hier
Dann lag es wohl nicht an dieser Order.
Du konntest dich mit deinem Handy (08:04 Uhr) nicht auf deinen Account einloggen und 4 Minuten später klappte es mit dem Handy deiner Frau? Eine knappe Minute danach wurde dann die Order bei L&S ausgeführt. Hast du irgendwas was ausprobiert in der App? Eine Order wird sich ja nicht von alleine erstellen und dann genau mit der Aktie, welche man schon Mal kaufen wollte... Sehr merkwürdig.
 

Marie

War schon mal da
Hast du vielleicht 2 Order aufgegeben und nur eine gelöscht? Eine Limit-Order über den Preis und eine über die Stückzahl? Wie @Knight schon schrieb, von selber wird sich keine Order auslösen.
 

betamax65

Kennt sich aus

Also ich kann bei mir auch eine Merkwürdigkeit entdecken. In der App und im Webfrontend sieht alles völlig normal aus.
Nach der Synchronisation zwischen TR* und Finanzfluss CoPilot tauchen aber am 08.07. mehrere Verkäufe von unterschiedlichen Positionen auf, die ich nicht getätigt habe. Ich habe dann zur Sicherheit heute noch einmal qetquin sich mit TR syncen lassen und dort sind diese Verkäufe nicht sichtbar. Warum das so ist, kann ich nur rätseln (Fehler bei CoPilot, Fehler beim Syncdienstleister etc.) Vielleicht gab es ja zu Anfang der Woche da ein Problem bei TR und das sind die Auswirkungen ...

Edit: Auch bei getquin sehe ich Verkäufe. Allerdings schon länger her (Anfang Januar) und nicht in der Menge. Es sind aber defintiv Positionen die ich langfristig aufbauen will und daher grundsätzlich dort keine Verkäufe getätigt habe. Ich denke einfach das (in meinem Fall) die API einfach nur Fehlerhaft arbeitet, da in App diese Verkäufe halt nicht verzeichnet sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Giorgio100

War schon mal da
Nachdem die Synbiotic nun 800 Euro im Minus war, haben wir die Aktie zur Schadensbegrenzung verkauft. Heute bekam ich ein eMail von TR, ob ich mit der Antwort vom Servicemitarbeiter zufrieden war. Das ist witzig, da ich noch gar kein Antwort bekommen. Klar - ohne Servicemitarbeiter ist das ja auch kaum möglich. Bei der Aussichtsbehörde sind wir heute leider nicht weiter gekommen. Morgen schreiben wir die Verbraucherzentralen an...
 

Knight

Ist öfter hier
Warum hast du die 999 Stk. gestern nach Börsenschluss um 17:41 Uhr für 7,50€ p.Stk. verkauft? Da war der Spread doch bestimmt wieder gigantisch hoch. Verstehe ich leider nicht.
 

Giorgio100

War schon mal da
Weil die Aktie immer mehr ins Minus gerutscht ist und ich hatte keine Lust dann am nächsten Morgen bei minus 1500 zu sein...
 

Knight

Ist öfter hier
Riskmanagement ist wichtig!

Eine Frage hätte ich noch: Wie willst du eigentlich der Verbraucherzentrale glaubhaft vermitteln, dass der Kauf OHNE eine Order von dir erfolgte und nicht z.B. ausversehen von dir ausgelöst worden ist?
 

Investo

Ist öfter hier
Nachdem die Synbiotic nun 800 Euro im Minus war, haben wir die Aktie zur Schadensbegrenzung verkauft.

wenn von Euch definitiv kein Kaufauftrag vorlag, hätte TR das ganze evtl. rückabwickeln können

Heute bekam ich ein eMail von TR, ob ich mit der Antwort vom Servicemitarbeiter zufrieden war. Das ist witzig, da ich noch gar kein Antwort bekommen. Klar - ohne Servicemitarbeiter ist das ja auch kaum möglich.

hatte ich vor kurzem ebenfalls, die Antwort des Servicemitarbeiters war jetzt tatsächlich Bestandteil der Zufriedenheitsanfrage

Eine reguläre Antwort - vor der Zufriedenheitsanfrage - habe ich nie erhalten.

Vielleicht hat TR durch die Umstellung zusätzlich noch ein Mail-Problem, nämlich das die Antworten nicht verschickt werden...

Bei der Aussichtsbehörde sind wir heute leider nicht weiter gekommen.

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist aus meiner Sicht ein zahnloser Tiger und lässt sich von TR einlullen.

Morgen schreiben wir die Verbraucherzentralen an...

Die bekommen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit die gleiche Antwort wie die BaFin
 

* = Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Oben
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für www.traderepublic.community, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert