Cookie-Einstellungen anpassen Gebühren auf Aktien bei Dividende? | Trade Republic Community – Das inoffizielle TR Forum
  • Herzlich willkommen im inoffziellen deutschsprachigen Trade Republic Forum. Die Community steht ausdrücklich in keiner direkten Beziehung zu Trade Republic. Diese Plattform, rund um Trade Republic soll Anfängern, sowie erfahrenen Anlegern eine Möglichkeit bieten, ihre Fragen zur TR App zu stellen oder Antworten zu geben, um so wichtige Erfahrungen im Aktienhandel zu sammeln.

    Gleichzeitig soll die Trade Republic Community aber auch Grundlage des Austausches zu allgemeinen Handelsthemen sein. Sachliche Diskussionen sind wünschenswert und gerngesehen, welche in Facebook-Gruppen leider allzu oft untergehen.

    Sämtliche innerhalb dieser Internetseite enthaltenen Artikel, Threads, Daten, Prognosen und bereitgestellten Informationen sowie alle Dienste dienen der privaten Information der Benutzer dieser Internetseite. Diese Webpräsenz dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt insbesondere keine Empfehlung, Werbung, Finanz – oder sonstige Beratung und kein Angebot oder Aufforderung zu einem Kauf oder Verkauf für Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente dar.

    Der Handel mit Wertpapieren kann zu Verlusten, bis hin zum Totalverlust, führen.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Das Forum ist 100% kostenlos – von Usern für User.

Gebühren auf Aktien bei Dividende?

mannikr

War schon mal da
Hi,

es gibt ja Aktien wo man wählen kann, ob man die Dividende bar haben möchte oder die Dividende direkt in weitere Aktien.

Werden Gebühren (wenn ja, der 1 € ? ) fällig wenn man beim Sparplan direkt weitere Aktien haben möchte (da es ja streng genommen dann eine Einmalanlage ist) und man nicht die Bardividene nimmt.

Wie ist es denn ausserhalb eines Sparplans geregelt?

Falscher Thread? dann bitte verschieben.

Danke
 

stefan

Administrator
Teammitglied
Das ist m.W. bei Aktienfonds bzw. ETFs so. Ausschütter legen das Geld nicht weiter an. Die Erträge werden vom „Topf“ mit allen Abzügen (sofern dein Freistellungsauftrag bereits ausgenutzt ist) direkt auf dein Cashkonto überwiesen.

Wenn du die Dividende sofort manuell reinvestiert werden natürlich Gebühren anfallen. Ich an deiner Stelle würde eher den Sparplan bei der nächsten Ausführung dementsprechend anpassen.


Beim Thesaurierer verbleiben Zinsen, Dividenden und Kursgewinne im Fondsvermögen und erhöhen den Fondswert insgesamt.
 

Roliboli

Stammuser
@mannikr, wenn du so eine Aktie im Depot hast bekommst du rechtzeitig vor Dividendenzahlung ein Dokument "Dividende wahlweise" in dein Postfach. Dort stehen gegebenfalls weitere Bedingungen z.B. Reinvest erst ab einer bestimmten Mindesthöhe möglich.
Ansonsten musst du das Formular unterschrieben an TR senden.

Bei einem Reinvest von Aktien beachten!
(Achtung du bekommst hier immer nur ganze Stücke, Restsumme wird dann immer in bar ausgeschüttet)
z.B. bei einer Unilever die 50€ kostet solltest du schon mindesten nach Abzug von Gebühren und Steuern auf die 50€ kommen sonst wird dir die Dividende sowieso in bar ausgeschüttet.

Der Reinvest ist unabhängig von Sparplänen und Einmalkäufen zu betrachten und kostest m.M. nach 1€.
 
Oben
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für www.traderepublic.community, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert