• Herzlich willkommen im inoffziellen deutschsprachigen Trade Republic Forum. Die Community steht ausdrücklich in keiner direkten Beziehung zu Trade Republic. Diese Plattform, rund um Trade Republic soll Anfängern, sowie erfahrenen Anlegern eine Möglichkeit bieten, ihre Fragen zur TR App zu stellen oder Antworten zu geben, um so wichtige Erfahrungen im Aktienhandel zu sammeln.

    Gleichzeitig soll die Trade Republic Community aber auch Grundlage des Austausches zu allgemeinen Handelsthemen sein. Sachliche Diskussionen sind wünschenswert und gerngesehen, welche in Facebook-Gruppen leider allzu oft untergehen.

    Sämtliche innerhalb dieser Internetseite enthaltenen Artikel, Threads, Daten, Prognosen und bereitgestellten Informationen sowie alle Dienste dienen der privaten Information der Benutzer dieser Internetseite. Diese Webpräsenz dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt insbesondere keine Empfehlung, Werbung, Finanz – oder sonstige Beratung und kein Angebot oder Aufforderung zu einem Kauf oder Verkauf für Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente dar.

    Der Handel mit Wertpapieren kann zu Verlusten, bis hin zum Totalverlust, führen.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Das Forum ist 100% kostenlos – von Usern für User.

Freistellungsauftrag

Manba

Kennt sich aus
Hallo Leute,

wo habt ihr euern Freistellungsauftrag bekommen? Meine Steuerberaterin meinte, dass ich den bei der Bank bekommen würde und dann nur unterschreiben müsste. Habe dann bei der Solarisbank angefragt. Die haben mich dann an TR verwiesen. Von denen habe ich aber schon seit fast einer Woche keine Rückmeldung dazu.
 

sparkasse

War schon mal da
Was meinst du mit "bekommen"? Wenn du deine 801€ bei TR geltend machen möchtest, dann kannst du das einfach in der App einstellen. Dazu gehst du unten rechts auf das Personen Icon -> dann oben rechts auf das Rädchen und kannst alles unter "Steuerdaten" diesbezüglich einstellen. Steuer-ID hinterlegen (findest du z.B. auf deinem Steuerbescheid oder der Entgeldabrechnung von deinem Arbeitgeber) und den gewünschten Betrag also entweder die vollen 801€ oder du splittest es falls du noch einen anderen Broker hast und bei TR nicht auf deine 801€ allein kommst. Es gibt Broker die machen das etwas komplizierter indem man Formulare runterladen und dann per Post verschicken muss – darauf bezog sich deine Steuerberaterin sicher. TR macht es dir hier um einiges einfacher.
 

Manba

Kennt sich aus
Oh, da hätte ich genauer hinsehen können. Vielen Dank! Ich war mir sicher, gelesen zuhaben, dass man das Formular unterschrieben bei TR hochladen muss. Das ist bei TR ja wirklich sehr einfach geregelt!
 

Trekoun

Ist öfter hier
Falls du mehrere Broker etc. hast, dann achte drauf, dass die Freistellungssumme in Höhe von 801,00€ (1.602,00€ bei Verheirateten) insgesamt nicht überschritten wird.
 

Trekoun

Ist öfter hier
Bei TR kann nur ein Einzel-Depot angelegt werden, kein Gemeinschaftsdepot. Somit kannst du dort auch nur 801,00€ freistellen. Jedoch insgesamt 1602€ auf alle Broker/Banken etc. verteilt.
 

harrymomsen

War schon mal da
Hhmm, ich habe noch ein Depot bei onvista. Da geht das problemlos (mit Unterschrift des Partners) obwohl das auch nur ein Einzel-Depot ist. Naja, dann muss man eben auf verschiedenen Plattformen handeln - oder das ändert sich mal bei TR.
 

Arne

Einmalposter
Habe schon mehrmals nachgefragt, eine Änderung wurde versprochen. Lässt aber leider noch auf sich warten.
 

Oben
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für www.traderepublic.community, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert