• Herzlich willkommen im inoffziellen deutschsprachigen Trade Republic Forum. Die Community steht ausdrücklich in keiner direkten Beziehung zu Trade Republic. Diese Plattform, rund um Trade Republic soll Anfängern, sowie erfahrenen Anlegern eine Möglichkeit bieten, ihre Fragen zur TR App zu stellen oder Antworten zu geben, um so wichtige Erfahrungen im Aktienhandel zu sammeln.

    Gleichzeitig soll die Trade Republic Community aber auch Grundlage des Austausches zu allgemeinen Handelsthemen sein. Sachliche Diskussionen sind wünschenswert und gerngesehen, welche in Facebook-Gruppen leider allzu oft untergehen.

    Sämtliche innerhalb dieser Internetseite enthaltenen Artikel, Threads, Daten, Prognosen und bereitgestellten Informationen sowie alle Dienste dienen der privaten Information der Benutzer dieser Internetseite. Diese Webpräsenz dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt insbesondere keine Empfehlung, Werbung, Finanz – oder sonstige Beratung und kein Angebot oder Aufforderung zu einem Kauf oder Verkauf für Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente dar.

    Der Handel mit Wertpapieren kann zu Verlusten, bis hin zum Totalverlust, führen.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Das Forum ist 100% kostenlos – von Usern für User.

Falsche Performanceanzeige?

TRUser77

War schon mal da
Hallo zusammen,
ich lese hier schon ein paar Wochen mit und habe mich nun auch angemeldet, da mir heute etwas aufgefallen ist, dass ich mir nicht erklären kann:
Ich habe letztes Jahre Aktien der Deutschen Telekom zum Preis von 17,748€ gekauft. Heute habe ich diese zum Kurs von 17,25€ verkauft. In der Übersicht wird mir eine Rendite von +0,68% angezeigt und auch in der Aktienansicht vor dem Verkauf wurde mit die Performance positiv angezeigt. Hat jemand eine Ahnung wie das sein kann? Werden die gezahlten Dividenden da mit eingerechnet?

VG
TRUser77
 

Roliboli

Dauergast
Hi TRUser77,

ich gehe davon aus,
dass du die Dividende der Telekom von 064€/pro Anteil erhalten hast,
und zwar "steuerfrei" wie umgangssprachlich gesagt wird.
(steuerfreie Leistung aus steuerl. Einlagekonto (§27 neu KStG) ).......
Das stimmt natürlich nur halb, oder meinst du das FA würde was verschenken... ;)
Nein, im Ernst, bei einer normalen Div-Zahlung erfolgt der Abschlag im Kurs am Ex-Tag um die Höhe der Dividende
und du musst auf die Ausschüttung die Kapsteuer zahlen(Freibeträge mal außen vor)
Im obigen Fall der Div-Zahlung erfolgt der Abschlag im Kurs am Ex-Tag um die Höhe der Dividende(gleich)
aber du musst auf die Ausschüttung keine Kapsteuer zahlen,
sondern der Einstandskurs deiner Anteile wird um die Höhe der Ausschüttung reduziert(also bei dir von 17,748€ auf 17,108€)
mehr Info's zum Beispiel hier

hier noch ein youtube Video insbesondere zur Telekom
 
Zuletzt bearbeitet:

TRUser77

War schon mal da
@Roliboli Danke für deine Antwort, aber um es besser zu verstehen würde ich das gerne mal an einem Beispiel durchspielen:
Ausgangssituation: Steuerfreibetrag 0€ von 801€ genutzt und wir lassen alles was Steuern angeht, mal außer Betracht.

Ich kaufe 10 Aktien zu 100€ = 1000€ + 1€ Fremdkostenzuschlag
Buy In sollte dann ja inkl. Fremdkostenzuschlag bei 100,10€ liegen.
Ich erhalte eine Dividende von 10€ je Aktie = 100€
Kurs sinkt auf 95€.
Ich würde nun erwarten, dass der Buy In weiterhin bei 100,10€ liegt und mir in er "Live Ansicht" ein Verlust von -51€ angezeigt wird.

So wie du es beschrieben hast, müsste der Buy In nach der Dividendenzahlung ja auf 90,10€ sinken und würde mir bei einem Kurs von 95€ dann einen Gewinn von 49€ anzeigen.
Wenn man das weiterspielt läge der Buy In bei einer konstanten Dividende von 10€ pro Aktie pro Jahr dann nach 5 Jahren dann ja nur noch bei 50,10€ und bei noch längerer Laufzeit, dann ja sogar im Minus. Aber das ist doch nicht wirklich so, oder?

In meinem Fall oben wurde mir in der "Live Ansicht" auch schon vor dem Verkauf beim niedrigeren Kurs als dem reellen Kaufkurs ein Plus angezeigt. Das würde dann ja in der Tat darauf hinweisen, dass die Dividende einen Einfluss auf die Anzeige hat.
 

Roliboli

Dauergast
Ich versuche das mal einfach zu halten, (alles Weitere würde hier zu weit führen)
(außerdem hast du mehrere Punkte hier vermischt)
du musst unterscheiden zwischen einer normalen Dividendenzahlung:

1.
Ich kaufe 10 Aktien zu 100€ = 1000€ + 1€ Fremdkostenzuschlag ja=Einstandpreis=1001€
Buy In sollte dann ja inkl. Fremdkostenzuschlag bei 100,10€ liegen.
Ich erhalte eine Dividende von 10€ je Aktie = 100€ dann sinkt der Kurs(am Ex-Tag) auf 90€
Kurs sinkt auf 95€. der Kurs würde in dem Fall ja auf 95€ gestiegen sein ;)

wenn du 10€ Dividende bekommst ist der Dividendenabschlag auch 10€(am Ex-Tag!)100€-10€=90€(Kurs)
der Einstandspreis ändert sich nicht und bleibt bei 100,10€
Kurs 95€*10=950€ +100€ Div = 1050€ -1001€=49€Rendite= 4,9%

2.
und dem eher selteneren Fällen
(steuerfreie Leistung aus steuerl. Einlagekonto (§27 neu KStG)
Ich kaufe 10 Aktien zu 100€ = 1000€ + 1€ Fremdkostenzuschlag ja=Einstandpreis=1001€
Buy In sollte dann ja inkl. Fremdkostenzuschlag bei 100,10€ liegen.
Ich erhalte eine Dividende von 10€ je Aktie = 100€ dann sinkt der Kurs(am Ex-Tag) auf 90€
Kurs sinkt auf 95€. der Kurs würde in dem Fall ja auf 95€ gestiegen sein ;)

wenn du 10€ Dividende bekommst ist der Dividendenabschlag auch 10€(am Ex-Tag!)100€-10€=90€(Kurs)
der Einstandspreis ändert sich und wird zu 90,10€
dadurch zahlst du keine Kapsteuer auf die Dividende, sondern erst bei Veräußerung der Anteile(gemindert um den Div-Abschlag)
Kurs 95€*10=950€ +100€ Div = 1050€ -901€=149€Rendite= 16,4%

Das nach § 27 KStG zu führende sog. steuerliche Einlagekonto soll sicherstellen, dass die von den Anteilseignern einer Kapitalgesellschaft geleisteten Gesellschaftereinlagen (→ Einlage) von den durch die Kapitalgesellschaft selbst erwirtschafteten Gewinnen getrennt werden.
 

Roliboli

Dauergast
Ach und zur Anzeige guckst du hier:
 
Oben
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für www.traderepublic.community, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert