• Herzlich willkommen im inoffziellen deutschsprachigen Trade Republic Forum. Die Community steht ausdrücklich in keiner direkten Beziehung zu Trade Republic. Diese Plattform, rund um Trade Republic soll Anfängern, sowie erfahrenen Anlegern eine Möglichkeit bieten, ihre Fragen zur TR App zu stellen oder Antworten zu geben, um so wichtige Erfahrungen im Aktienhandel zu sammeln.

    Gleichzeitig soll die Trade Republic Community aber auch Grundlage des Austausches zu allgemeinen Handelsthemen sein. Sachliche Diskussionen sind wünschenswert und gerngesehen, welche in Facebook-Gruppen leider allzu oft untergehen.

    Sämtliche innerhalb dieser Internetseite enthaltenen Artikel, Threads, Daten, Prognosen und bereitgestellten Informationen sowie alle Dienste dienen der privaten Information der Benutzer dieser Internetseite. Diese Webpräsenz dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt insbesondere keine Empfehlung, Werbung, Finanz – oder sonstige Beratung und kein Angebot oder Aufforderung zu einem Kauf oder Verkauf für Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente dar.

    Der Handel mit Wertpapieren kann zu Verlusten, bis hin zum Totalverlust, führen.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Das Forum ist 100% kostenlos – von Usern für User.

Einmaliges hohes Invest, anschließend regelmäßiges kleines Invest

Luis

War schon mal da
Hey Leude,
ich plane eine dauerhafte thesaurierende Anlagestrategie. Dazu möchte ich einen Batzen vorhandenes Kapital das ich momentan nicht benötige direkt in sichere ETFs investieren. Anschließend monatlich kleine Summen vom Gehalt mit dazupacken. Wie mache ich das am besten mit Trade Republic? Einen Sparplan mit der hohen Summe anlegen, nach einmaliger Ausführung bearbeiten und auf den kleinen Betrag herabsetzen?
Seht ihr grundsätzlich Probleme an meinem Vorhaben? Ist es unklug einmal viel und dann wenig zu investieren? Ich möchte natürlich, dass mein Kapital so schnell anfangen kann zu arbeiten wie möglich.
Vielen Dank für euren Input.
 

Lev

Kennt sich aus
Die Methode, die du dir vorstellst, würde so tadellos funktionieren. Alternativ könntest du auch einmalig einen normalen Direktkauf tätigen statt einer saftigen ersten Sparrate, dann zahlst du zwar die Gebühren, aber bist unter Umständen noch ein paar Tage schneller "drin". Man könnte nun noch die Idee anführen, deine Startsumme zwar flott, aber nicht mit einem Mal reinzugeben - fiktives Beispiel: Davon ausgehend, du hättest 10.000€ schon gespart und willst weiterhin monatlich 100€ nachlegen. Deine Idee, einen Sparplan über 10.000€ einzurichten und diesen nach der ersten Ausführung auf 100€ zu ändern, würde funktionieren. Du könntest dir aber überlegen, eventuell die Sparrate erstmal auf 1.000€ oder 2.000€ zu setzen und erst nach 5 bzw. 10 Monaten auf 100€ zu ändern. Damit bringst du ein wenig Cost Average in dein bereits gespartes Startkapital. Ob das im Gegensatz zur "direkt alles rein"-Methode mehr oder weniger Rendite bringt, weiß nur ein Hellseher ;).
 

Luis

War schon mal da
Alternativ könntest du auch einmalig einen normalen Direktkauf tätigen statt einer saftigen ersten Sparrate, dann zahlst du zwar die Gebühren, aber bist unter Umständen noch ein paar Tage schneller "drin".

Danke dir für deine Antwort (y).

Fallen beim Direktkauf im Gegensatz zum Sparplan wirklich Gebühren an?

Und was soll das hier?

Wo stehen denn nun die Gebühren für den Direktkauf?

Kommt, nachdem man auf den blauen Kreis getappt hat, die Seite auf der die Gebühren angezeigt werden? Ich habe gerade Schiss, dass die Order direkt ausgeführt wird und ich nichts erfahre.

IMG_F67316AB33A7-1.jpg
 

Vermehrer

War schon mal da
Also bei meinem letzten Direktkauf wurden 1,00 EUR berechnet, unabhängig vom Ordervolumen.

Beste Grüße
Martin aus Hannover
 

Lev

Kennt sich aus
Martin hat es erfasst. Für eine direkte Order (egal ob Kauf oder Verkauf) fallen 1€ Fremdkostenpauschale an.
 
Oben
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für www.traderepublic.community, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert