• Herzlich willkommen im inoffziellen deutschsprachigen Trade Republic Forum. Die Community steht ausdrücklich in keiner direkten Beziehung zu Trade Republic. Diese Plattform, rund um Trade Republic soll Anfängern, sowie erfahrenen Anlegern eine Möglichkeit bieten, ihre Fragen zur TR App zu stellen oder Antworten zu geben, um so wichtige Erfahrungen im Aktienhandel zu sammeln.

    Gleichzeitig soll die Trade Republic Community aber auch Grundlage des Austausches zu allgemeinen Handelsthemen sein. Sachliche Diskussionen sind wünschenswert und gerngesehen, welche in Facebook-Gruppen leider allzu oft untergehen.

    Sämtliche innerhalb dieser Internetseite enthaltenen Artikel, Threads, Daten, Prognosen und bereitgestellten Informationen sowie alle Dienste dienen der privaten Information der Benutzer dieser Internetseite. Diese Webpräsenz dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt insbesondere keine Empfehlung, Werbung, Finanz – oder sonstige Beratung und kein Angebot oder Aufforderung zu einem Kauf oder Verkauf für Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente dar.

    Der Handel mit Wertpapieren kann zu Verlusten, bis hin zum Totalverlust, führen.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Das Forum ist 100% kostenlos – von Usern für User.

Debitkarte Einbehalt wird nicht freigegeben

smiths1967

War schon mal da
Hi,

hab im Hotel meine Debitkarte zum Einchecken vorgezeigt. Es wurde ein Einbehalt verbucht, also Zimmerkosten plus Sicherheit.
Dieser Einbehalt wurde nicht abgebucht, sondern eben nur vom Hotel gesichert.
Beim Auschecken wurden dann die Zimmerkosten abgebucht und die Sicherheit in Höhe von 400€ zurückgegeben.
So zumindest der Plan...

Bei "CASH" sehe ich die Transaktion beim Einchecken, also Kosten für Zimmer plus Sicherheit.
Es steht als Status "ausstehend" dabei, wurde also nicht abgebucht.

Die Transaktionen beim Auschecken, also Zimmerrerechnung plus Rückgabe der Sicherheit, sehe ich bei "CASH" aber nicht.
Dies sehe ich nur im Kontoauszug, was dazu führt, dass der Saldo bzw. der Kontostand bei "CASH" um 400€ geringer ist als auf dem Kontoauszug.

Wie lange dauert es den i.d.R. bis solche Sicherheiten final abgerechnet bzw. zurückgegeben werden?
Das Hotel hat alles korrekt gemacht, was ja auch auf dem Kontoauszug so zu sehen ist, daran liegt es also nicht.
Nur die Transaktionen in der App hinken hinterher, was natürlich meinen Verfügungsrahmen um 400€ einschränkt.

Danke Euch für jeden Tipp!
 

Al-Bert

Dauergast
ich kenne sowas aus Frankreich von Automat-Tankstellen. Das ist meist nach 1-3 Tagen geklärt, je nach Bank. Da wird gern mal der max. Betrag von 150€ als gesichert geblockt, aber später dann nur die tatsächliche Summe abgebucht.
ist nicht ganz das Selbe wie bei dir, aber ähnliche Funktion.
 

smiths1967

War schon mal da
Danke Dir! Ja genau, oft werden Beträge geblockt und am Ende dann abgerechnet.
Das hat bisher mit meinen "richtigen" Kreditkarten, sei es VISA oder MASTER auch immer geklappt.
Nur hier bei der TR* Debitcard dauert das Entblocken gefühlt zu lang und natürlich bekommt man bei TR ja auch keinen an die Strippe.
Mittlerweile ist jetzt schon ne Woche rum ...
 

smiths1967

War schon mal da

Hi,
habt Ihr ne Idee, wie man TR* kontaktieren bzw. ein Ticket aufmachen könnte?
Der Chat beendet sich selber, weil der Status der Transaktion ja noch "Ausstehend" ist und ich den Händler, also das Hotel kontaktieren soll.
Tja, das Hotel schiebt es (zu Recht) an die Bank und jetzt dreht es sich im Kreis.

Wäre um jeden Tipp dankbar

Liebe Grüße :)
 

stefan

Administrator
Teammitglied
Tja, das Hotel schiebt es (zu Recht) an die Bank und jetzt dreht es sich im Kreis.
Ich würde noch warten. Ich habe am 12.04. eine Online-Bestellung, welche ich mit PayPal bezahlt, storniert.
Das Geld wurde von PayPal am 15.04. auf meine Kreditkarte „zurückgebucht“ und kam dann letztendlich am 22.04. wieder zurück auf mein TR* Cash Konto und ist somit wieder verfügbar.
 

Al-Bert

Dauergast
Trotzdem ist die Zeit schon recht lang, auch bei dir, Stefan. 7 Tage ist einfach ne Frechheit, denn in den 7 Tagen haben beide Banken mit deinem Geld gearbeitet und daran verdient. Und heutzutage sollte sowas max 1 Tag dauern, finde ich.
 

smiths1967

War schon mal da
Danke Euch! Ich warte jetzt noch mal ab, aber was dann? Habt Ihr ne Idee, wie man da weiter machen könnte?
Und stimmt, eigentlich ein NoGo. Bei den anderen Karten ist innerhalb von Sekunden das Blocking freigegeben und hier ist jetzt schon gut ne Woche rum!
 

MagicBerlin

Kennt sich aus
Ist ärgerlich. Hattest Du beim Auschecken die Karte zur Abrechnung gegeben, oder ist das Alles „offline“ abgelaufen?
Beim Mieten von Mietwagen z.B. ist es immer besser Aktiv bei Rückgabe auf die Rückbuchung der Kaution mittels Kreditkarte zu bestehen um zeitnah die Reservierung aus dem Kreditkartenkonto zu bekommen. Ansonsten kann das im schlimmsten Fall 4 Wochen dauern….
ist bei einer Kreditkarte nicht weiter wild, wenn der Verfügungsrahmen ausreichend groß ist.
 

smiths1967

War schon mal da
Ich hab beim Einchecken die Karte "vorgelegt" und eine Sekunde später war der Betrag geblockt (Zimmerrechnung + Sicherheit) und auch in den Transaktionen sichtbar.
Beim Auschecken ebenso, Karte hingehalten und für´s Hotel ist die Bezahlung durchgegangen. Hab´s auf deren System gesehen. Geblockter Betrag minus Zimmerrechnung und Rückbuchung der Sicherheit.
So sehe ich es auch auf dem Kontoauszug von Trade Republic*. Da passt alles.
Aber bei "Cash" -> Transaktion eben nicht. Da steht nur der geblockte Gesamtbetrag mit dem Status "ausstehend".

Damit ist der Saldo bei CASH und beim Kontoauszug also unterschiedlich, nämlich genau um den Betrag, der eigentlich noch zurückgebucht werden müsste, also um die "Sicherheit"

Echt komisch...aber am Hotel lieg es sicher nicht.

Ich hoffe jetzt mal auf den Rechnungslauf am Monatsende, aber frage mich echt, was dann ist?
Direkter Kontakt ist ja nicht möglich, oder?
Chat bringt nix, wird immer automatisch beendet.

Ist im Moment nicht schlimm, aber faktisch fehlt mir das Geld (noch)
 

smiths1967

War schon mal da
Hi noch mal,

also, auch der Mai bringt nichts Neues...
Keine Änderung in der Transaktion und somit weiterhin weniger verfügbares bzw. weiterhin geblocktes Geld.

Wäre echt froh, wenn einer von Euch irgendeinenTrade Republic Kontakt (Tel, Mail, egal) hätte.

Danke!!!
 

smiths1967

War schon mal da
Danke Euch!

hab jetzt folgende Info erhalten, die evtl. auch für andere interessant sein mag:

„…bestimmte Händler können eine Zahlung veranlassen, um das Guthaben auf deinem Konto als Sicherheit zu hinterlegen. Dies ist z. B. beim Einchecken in ein Hotel üblich, um mögliche Kosten während deines Aufenthalts zu decken. Wenn du auscheckst, informiert uns das Hotel in der Regel, damit wir das Guthaben freigeben können. Sollte das Hotel diese Information jedoch nicht übermitteln, müssen wir möglicherweise warten, bis die Transaktion verfallen ist, was in der Regel 30 Tage dauert. In diesen Fällen können wir die Gelder auch nicht früher freigeben. Ich sehe in deinem Konto, dass dein Transaktionen im Moment noch verrechnet werden. Wenn der Betrag nach 30 Tagen noch nicht ausgeglichen ist, gib mir bitte Bescheid, damit wir weitere Nachforschungen anstellen können.“
 

* = Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Oben
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für www.traderepublic.community, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert