• Herzlich willkommen im inoffziellen deutschsprachigen Trade Republic Forum. Die Community steht ausdrücklich in keiner direkten Beziehung zu Trade Republic. Diese Plattform, rund um Trade Republic soll Anfängern, sowie erfahrenen Anlegern eine Möglichkeit bieten, ihre Fragen zur TR App zu stellen oder Antworten zu geben, um so wichtige Erfahrungen im Aktienhandel zu sammeln.

    Gleichzeitig soll die Trade Republic Community aber auch Grundlage des Austausches zu allgemeinen Handelsthemen sein. Sachliche Diskussionen sind wünschenswert und gerngesehen, welche in Facebook-Gruppen leider allzu oft untergehen.

    Sämtliche innerhalb dieser Internetseite enthaltenen Artikel, Threads, Daten, Prognosen und bereitgestellten Informationen sowie alle Dienste dienen der privaten Information der Benutzer dieser Internetseite. Diese Webpräsenz dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt insbesondere keine Empfehlung, Werbung, Finanz – oder sonstige Beratung und kein Angebot oder Aufforderung zu einem Kauf oder Verkauf für Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente dar.

    Der Handel mit Wertpapieren kann zu Verlusten, bis hin zum Totalverlust, führen.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

    Das Forum ist 100% kostenlos – von Usern für User.

Anrechnung auf Freibetrag und Verlustverrechnungstöpfe

Fintechuser

War schon mal da
Tradergemeinde,

leider hilft mir der Trade Republic Support nicht. Ich habe keinen Freibetrag mehr übrig und Verlustverrechnungstöpfe sind auch alle genullt. Ich möchte wissen, welche Gewinne bzw. Steuern gegen Freibetrag und Verlustverrechnungstöpfe gerechnet wurden. Leider gibt es dazu keinen Kontoauszug. Ich kann nicht nachvollziehen, wie der Freibetrag aufgebraucht wurde. Das schafft Misstrauen, da ich meine, noch Freibetrag als auch Guthaben in den Verlustverrechnungstöpfen haben zu müssen. Kennt ihr das Problem? Was kann ich tun?
 

akh

War schon mal da
Kannst du das nicht an den einzelnen Abrechnungen erkennen?
Du müsstest doch Abrechnungen von Verkauf-Orders oder Dividenden/ Zinsen haben, die nicht besteuert wurden. So kannst Du das wenigstens zeitlich und mit dem dicken Daumen nachverfolgen.
 

Roliboli

Stammuser
Tradergemeinde,

leider hilft mir der Trade Republic Support nicht. Ich habe keinen Freibetrag mehr übrig und Verlustverrechnungstöpfe sind auch alle genullt. Ich möchte wissen, welche Gewinne bzw. Steuern gegen Freibetrag und Verlustverrechnungstöpfe gerechnet wurden. Leider gibt es dazu keinen Kontoauszug.

Da muss ich dir Recht geben, da ist für TradeRepublic noch 'ne Menge Luft nach oben.
Da ich dafür auch ein Gefühl entwickeln möchte tracke ich die Käufe/Verkäufe/Erträge parallel auf dem PC mit PortfolioPerformance
Der von TR zur Verfügung gestellten Quartallskonto- und Depotauszüge sind auch keine Hilfe.
Auch die Jahressteuerbescheinigung enthält nur eine Zusammenfassung...

Hast du evtl. schon Dividenden bezogen ?

Das grundsätzliche Problem besteht darin, dass am Anfang des Jahres alle Gewinne/Erträge nur vom Freibetrag abgezogen werden(sichtbar nur wie in Screenshot 1) und in der jeweiligen Abrechnung dazu nichts vermerkt ist(Brutto=Netto ;-) ).
Erst wenn du dann deinen Freibetrag aufgebraucht hast erscheinen die verrechneten Beträge dann als Kapitalertragssteuer bzw. als Kapitalertragssteuer Optimierung nachvollziehbar in der jeweiligen Abrechnung...

und nur am Rande: die Anzeige des Verbrauchs der Freibeträge in der Übersicht gibt es überhaupt erst seit Mitte letzten Jahres und die Verrechnungstöpfe kamen auch erst noch später dazu.

Wir müssen TR nur genug in dieser Richtung nerven, dann werden sie dort auch besser.
Gruß
 

Roliboli

Stammuser
Was mir noch aufgefallen ist!
Ich habe die Abrechnungen bei Verkäufen mit Gewinnen geprüft, da kann man ja leicht nachvollziehen das die Steuern (Kap + Soli) entsprechend korrekt abgezogen werden.
Jetzt hatte ich auch mal Verkäufe mit Verlusten realisiert 😭 und da ist mir aufgefallen das mir die "Steueroptimierung" zu wenig vorkam
TR führt folgende Steueroptimierung durch:
Kaufkosten(habe ich aus der Kaufabrechnung selber recherchiert) minus Verkaufserlös habe ich einen Verlust von 122,70€ realisiert!
TR erstattet Kap 30,67€ und Soli 1,69€
Das sind ja ziemlich genau 25% Kap und die dazugehörige Solisteuer!
Ich bin davon ausgegangen das Verluste zu 100% in den Aktien-Verlusttopf kommen und verrechnet werden.
Hat jemand dazu eine Erklärung........
 

Lev

Kennt sich aus
Aber beweist du dir mit deiner Rechnung nicht selbst, dass es so ist? Die Verluste aus dem Topf werden mit den Gewinnen verrechnet, nicht mit den Steuerabzügen. Also bei einem Verlusttopf von 122,70€ sparst du dir nicht Steuern in der Höhe von 122,70€, sondern musst auf Gewinne in der Höhe von 122,70€ keine Steuern zahlen, was laut deiner Rechnung mit den 32,nochwas dann ja hinkommen sollte.
 

Roliboli

Stammuser
@Lev , danke dir,
oh man riesen Fettnapf, manchmal steht man einfach auf dem Schlauch, aber zum Glück haben wir ja uns
;)
Du hast natürlich Recht, dass die Verluste122,70€ mit einem Gewinn von 122,70€ gegengerechnet wird und ich darauf gezahlten Steuern zurückbekomme.......(y)🤣
Ja, aber steuerhinsichtlich hat TR noch Luft nach oben was die Transparenz und Historie der Verrechnungen angeht!
Leider ist in der App noch nirgends zu sehen wieviel Steuern im Gesamten bereits einbehalten wurde.
Muss man halt doch wieder auf Portfolio Perfomance zurückgreifen
 
Oben
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für www.traderepublic.community, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert